Impressum

Ugovsek Gesellschaft m.b.H.
GF: Mag. Stefan Ugovsek
Luegerstraße 27
9020 Klagenfurt

Firmenbuch Nr.102311 H, Landesgericht Klagenfurt
UID: ATU 25428604

Sonstige Informationen nach §14 UGB:
Stammkapital 50.000 Euro voll einbezahlt

T + F 0463 204 262
Mail: office at ugovsek.at
Web: http://www.linea-u.at

Medieninhaber: Ugovsek Gesellschaft m.b.H.
Firmensitz (Ort der Hauptniederlassung): Klagenfurt
Unternehmensgegenstand: Einzel- und Großhandel; Unternehmensberatung

Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz): Magistrat der Stadt Klagenfurt
Anwendbare Rechtsvorschriften: Gewerbeordnung (http://www.ris.bka.gv.at)
Weitere Aufsichtsbehörde (gem. ECG): KEINE

 

Es wird keinerlei Haftung für den Inhalt, insbesondere für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Homepage und der Website übernommen. Irrtümer werden vorbehalten. Dieser Haftungsausschluss gilt auch für verlinkte Seiten.

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrechte und sonstige Sonderschutzrechte
Der Inhalt dieser Internetseiten ist urheberrechtlich geschützt. Grafiken, Texte, Logos, Bilder usw. dürfen nur nach schriftlicher Genehmigung durch den Inhaber der Domain heruntergeladen, vervielfältigt, kopiert, geändert, veröffentlicht, versendet, übertragen oder in sonstiger Form genutzt werden. Bei genannten Produkt- und Firmennamen kann es sich um eingetragene Warenzeichen oder Marken handeln. Die unberechtigte Verwendung kann zu Schadensersatzansprüchen und Unterlassungsansprüchen führen.