Firmenchronik

Eröffnung:  13.5.1948 – Freitag, der 13. ! – dieses Datum sollte nach Ansicht der Firmengründer dem Unternehmen Glück bringen.
Gründer: Magda und Rudolf Ugovsek
Standort: Baumbachplatz 1, Klagenfurt Waidmannsdorf, 48 m² Verkaufsfläche
Mitarbeiter: 1 Lehrling
Sortiment: Handel mit Waren aller Art

1956

Übersiedelung in ein größeres Geschäft (130 m²) ebenfalls am Baumbachplatz.
Es wurden bereits 7 Mitarbeiter beschäftigt.

1962

Einstieg von Benno Ugovsek (Sohn der Firmengründer) in das Unternehmen.

1963

Eröffnung der ersten Filiale – ebenfalls in Waidmannsdorf.
Das Sortiment geht immer mehr in Richtung Konfektion für Damen und Herren, Meterware verliert immer mehr an Bedeutung.

Im Jänner 1963 stirbt Magda Ugovsek – für alle Kunden der Inbegriff der aufopfernden, liebenswürdigen Geschäftsfrau der Nachkriegsjahre. Sie prägte damals schon den Geist des Unternehmens, dass nämlich die Kunden das wichtigste sind – und die Kunden konnte das auch spüren und wussten es zu schätzen.

1966

Eröffnung der ersten Filiale in der Klagenfurter Innenstadt – Lidmanskygasse

1973

Weitere Filiale in der Innenstadt – Bahnhofstraße „Ugovsek Kleidung“ spezialisiert sich nun ausschließlich auf modische Damenoberbekleidung.

1976

Benno Ugovsek übernimmt das Unternehmen

1978

Eine Filiale wird auf Leder- und Pelzmode umgestellt – „Ugovsek Pelze“ entsteht.

1986

Eröffnung einer Filiale im EKZ Interspar, Klagenfurt Durchlaßstraße. Die Textilgeschäfte werden alle auf den neuesten Stand adaptiert und ab sofort unter dem Namen „LINEA’U“ geführt. Die Firma Ugovsek hat nun insgesamt 4 Geschäfte in Klagenfurt und beschäftigt 12 Mitarbeiter.

1989

Einstieg von Mag. Stefan Ugovsek (Enkel der Firmengründer) in das Unternehmen.

1994

Neue Filiale in der Paradeisergasse mit 180 m² Verkaufsfläche.

1998

Mag. Stefan Ugovsek übernimmt das Unternehmen in der nunmehr dritten Generation

2006

Eröffnung von Street One und CECIL in den City Arkaden Klagenfurt

2007

Eröffnung von Street One im ATRIO, Villach

2009

Übersiedelung in das Einkaufszentrum Südpark, Klagenfurt

2018

Die Ugovsek-Textil ist derzeit mit 3 Geschäften in Klagenfurt vertreten:

  • Street One, City Arkaden
  • CECIL, City Arkaden
  • LINEA’U, Südpark

Es werden derzeit 13 Mitarbeiter beschäftigt.

Die Firmenphilosophie lautet ganz nach dem Motto der Firmengründerin Magda Ugovsek: „Alle und alles für den Kunden“ – Der Kunde steht bei allen Handlungen des Unternehmens im Mittelpunkt, was sich auch klar in den Serviceleistungen von LINEA’U widerspiegelt.